StartseiteStartseite  KalenderKalender  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  NutzergruppenNutzergruppen  SuchenSuchen  FAQFAQ  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Szenarien Guide

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Szenarien Guide   Di Nov 12 2013, 11:58

Hi Leute

Hier mal ein kleiner Guide meinerseits für die Szenarien. Für Ergänzungen etc bin ich natürlich jederzeit dankbar Smile

Vorbereitung:
- Kauft euch den Erste Hilfe Kasten beim Händler (wenn ihr vor der Konsole steht ist es der Händler ganz rechts. Die Kosten nur 1 Oreos. Nutzen: rechtsklick und bei den Zivilisten manuell platzieren.
- kauft euch die Absaug-Abzeichen, damit seid ihr praktisch 10 Sekunden lang unsterblich
- Nutzt falls nötig (zumindest auf Nightmare Stufe) reine Animas und event. sogar normale Animas.
- Schaut, dass eure ersten 3 Inventarplätze frei sind.

Vor dem ersten Spawn habt ihr ein paar Sekunden Zeit um euch einen Überblick zu verschaffen. Nutzt diese Zeit um die Kiste zu suchen. Zerstört diese und lootet die 3 verschiedenen Mienen (welche nun auf den ersten 3 Inventarplätzen sind).

1 Miene: Explosion welche alles instant tötet (auch Überlebende) ausser euch und Bosse. Diese werden am besten mit einer grossen Mobzahl genutzt die viel HP haben. Beste Taktik: alle zusammenpullen, Massenstun -> Bombe legen, happy sein Wink

2 Miene: Freeeeeeze - auch euch wenn es euch erwischt Wink Ihr seid für ca 10 Sekunden Handlungsunfähig. Die eignen sich am besten in der Nähe von Spawnpunkten um euch bisschen Luft zu verschaffen. Nutzt die kurzen Pausen zwischen Wellen für die Platzierung.

3 Miene: Verlangsam. Nutzung ähnlich wie Miene 2.

Spawns:

Verringert als erstes eure Minimap auf die kleinste Stufe, damit ihr alles im Überblick habt (beim Schloss eine Stufe reinzoomen). Spawns werden mit einem orangen Quadrat angezeigt. Die Mobs haben grundsätzlich immer die gleichen Rennwege, es kann jedoch auch mal passieren, dass sich ein paar Mobs von der Gruppe abslitten (passiert vor allem zu Beginn wenn noch ein Zivilist unterwegs ist zu seinem Camp).

Boosts:


Während der Szenarien droppen immer wieder Boosts die euch ziemlich pushen:

Schild = macht euch für kurze Zeit unverwundbar
Rote Faust = ziemlich starke Schadenssteigerung für kurze Zeit
Kreuz = gibt euch einen HoT (Heal over Time)
Pfeile = Speeeeed. sparrt euch diese immer auf um schnell von einem Punkt zum nächsten zu wechseln


Random-Events:

Random-Events kommen immer nach den Zwischenbossen.
Folgende Events können vorkommen:

Sandsturm (nur Hotel):
Der Sandsturm verschlechtert eure Sicht erheblich. Desweiteren bekommt ihr Stacks. Erreichen diese Stacks 10 Stapel, werden ihr verlangsamt und es erscheint ein Mob. Der Zähler wird dann wieder auf Null gsetzt und tickt wieder hoch. Bleibt ihr somit stehen, werdet ihr immer wie mehr Mobs haben. Nutzt die Safepoints (leuchtende Bereiche) um eure Stacks wieder auf 0 zu kriegen.

Nebel (Anwesen):
Abgsehen von der Sicht (die bleibt relativ gut) das gleiche System wie im Hotel: bei 10 Stacks spawnt ein Gegner. Nutzt auch hier die grosszügig angegten Safezones.

Schneesturm (Schloss):
Der Schneesturm fügt euch alle Sekunde erheblichen Schaden zu und verlangsamt euch. Meidet ihr um jeden Preis! Solltet ihr doch darin sterben, könnt ihr mit Raketensprung direkt vom Spawnpunkt in die Halle springen.


Scharfschützen:
Können gut sein (=greifen eure Gegner an) oder böse (=greifen euch an). Wenn ihr die Zielscheibe auf euch habt, dann nützt aktives ausweichen damit ihr nicht verlangsamt werdet. Wurdet ihr getroffen, dann hilft euch Fingerfertigkeit um den Slow-Effekt zu entfernen.
Empfehlung bei Scharfschützen: nehmt den Elitepassiv "Schlangemensch", "Fingerfertikeit" und zur Not noch einen CC-Breaker mit - dann sind die Scharfschützen kein Problem mehr

Schmutzbomben:  
Random spawnen schwarze Pfützen, die euch extrem verlangsamen und Schaden zuführen. Überbrückt diese (falls es schnell gehen muss) mit dem Raketenwerfer / Hals über Kopf / Wogende Klinge.

Golem:
In allen 3 Szenarien kann als Event ein Golem spawnen. Dieser hat extrem viel HP und ihr werdet eine Weile benötigen um diese zu töten. Sollte er in der ersten Runde spawnen, empfehle ich diesen zu ignorieren. In der zweiten Welle könnt ihr Ihn kurz anschlagen und euch dann um den Endboss kümmern. Stirbt der Endboss dann stirbt auch der Golem und ihr habt somit grössere Chance auf weitere Augments (der Golem kann auch welche droppen).
Golem Hotel: grosser AoE, Sandsturm (verlangsamt euch) und kleiner AoE
Golem Anwesen: grosser AoE und kleine AoE welche schmutzige Flächen hinterlassen die grossen Schaden zufügen.
Golem Schloss: Trichter AoE und Einfrieren (SoH nutzen)

Zivilisten Verräter:  
Wenn die Stimme etwas in der Richtung sagt we "some hostages are not what they seem", dann verwandelt sich ein Teil eurer Zivlisten in Gegner und greifen sogleich die Truppe an. Nun müsst ihr diese möglichst schnell angreifen und töten. Ihr habt nun ein Teil eurer Zivilisten verloren aber keine Panik: die kommen in der nächsten Welle wieder. Wenn sie erscheinen, dann kommen sie leider verstreut über die Karte. Sammelt diese so schnell wie möglich ein, damit diese zurück zu den Zivilisten-Camps laufen. Die spawnenden Mobs werden auch die vereinzelten Zivilisten angreifen wenn ihr sie nicht einsammelt. Das fiese hierbei: Es leuchtet nicht der Ort auf wo der Zivilist angegriffen wird, sondern lediglich das Camp wo er hinlaufen würde.

Kisten Kisten Kisten:
Juhuuuuu auf einmal spawnen überall Kisten - nichs wie ran! Doch halt, die Kisten können auch einen Mini-Boss beinhalten, somit mit Vorsicht geniessen. Nebst diesem findet ihr auch folgenden Inhalt:
1. grüne Augments
2. Minen
3. Erste Hilfe Kasten
4. Bewaffnung (Zivilist ins Visier nehmen und Bewaffnung rechtsklicken, damit dieser eine Waffe erhält)
5. Geschützturm: am besten bei einem Zivilistencamp aufstellen oder bei einem Boss als zusätzlichen Schaden verwenden. Ebenfalls gut geeignet um langsame Zombis / Mumien zu dezimieren.


Kommen wir zu den einzelnen Karten und ihren Gegnern / Bossen





Hotel:

Zu Beginn müsst ihr wie gewohnt eure Zivilisten von den einzelnen Mobs retten. Lasst euch nicht Zeit um jeden einzelnen zu töten. Zieht am besten immer ein paar zusammen und tötet sie während ihr sie kitet. Lasst sie jedoch nicht zu nah an euch ran, da sie ziemliche Keulen schwingen. Wenn ihr genug Power und Selfheal habt, könnt ihr einfach rennen und alle sammeln - zwischendurch kippen immer wieder ein paar um wenn ihr eure AoE Verbraucher im Rennen raushaut. Lasst euch nicht zuviel Zeit mit der Phase, da ihr insgesamt 15 Stück einsammeln müsst! Erreicht der Timer 0 in der ersten Phase, dann ist die HP (zumindest auf Nightmare) noch ca. auf 1/4 bei den Zivilisten.

Habt ihr alle Gegner getötet, sammeln sich die Zivilisten an 3 Sammelpunkten:

1. Karte links oben auf dem kleinen Plateau.
2. Karte mittig rechts oben auf der aussen Terrasse
3. In der Loby vom Hotel links vom Eingang (von innen betrachtet)


Spawnpunkte (wenn nicht anders erwähnt, immer mit Sichtrichtung Eingang Hotel):
- Vor dem Hotel -> Zivilistencamp Lobby
- Hinten seitlich rechts vom Hotel (ein Spawn gleich an der Hausecke, der andere ganz rechts hinten)  -> Camp mittig Rechts
- seitlich links aussen vom Hotel (nähe Felswand) -> Camp links
- linke obere Terrasse (kommen die Treppe runter) -> Camp links
- Halle seitlich links (spawnen in einem der Nebenräume) -> Camp Lobby
- Spawn ausserhalb der üblichen Punkte: Achtung langsame Zombis!

Gegner:

Zu allen Gegnern sei gesagt, dass wenn diese Schmutz an sich haben, beim Sterben eine ziemlich grosse Schmutzpfütze liegen lassen. Tötet diese somit auf keinen Fall in der Nähe der Zivilisten!

Ghoule:  
- normaler Ghoul = gleicher wie zu Beginn. haut ne mächtige Keule
- Ghoul mit grünem Schmutz = moderater Schaden und legt immer wieder grüne Pfützen ab.
- kleine Ghoule = süss und leicht zu töten. Kommen oft in grösseren Gruppen

Mumien:
- einzelne Mumien = schlagen auch ziemlich kräftig zu. haben grösseren AoE
- Mumien mit Schild = sind immun wenn sie das Schild haben. Die Mumien bleiben oft sehr lange stehen mit dem Schild - falls ihr noch andere Gegner habt, dann kümmert euch zuerst um diese. Schlagt sie von hinten oder stunnt sie, dann verschwindet ihr Schild
- Gruppenmumien = pendant zu den kleinen Ghoulen. Geben euch einen DoT
- ganz langsame Mumien = lassen sich nicht "spoten". Erreichen diese die Zivilisten, dann sind diese instant tot. Haut diese so schnell runter wie möglich (haben ziemlich viel HP)

Käfer:
- kleine Käfer = harmlos, legen kleine Gipftpfützen. Können sich stückweit wieder selbst heilen (kann unterbrochen werden)
- grosse Käfer = stunen euch mit "lautloser Stich" und legen ebenfalls Pfützen. Besitzen ebenfalls einen Selfheal

Menschen:
- Typen mit Pistolen = hauen ziemlichen Schaden raus und sind Range. Legen immer wieder mal ein AoE auf den Boden aus dem ihr raus müsst.
- Typen mit Schrotflinten = grosser Kegel-Aoe mit grossem Schaden
- Typen mit Schwerter = haben zu Beginnen einen Cast welcher grösseren Schaden raushaut. Könnt ihr mit aktiv Ausweichen umgehen

Höllenwesen:
- einzelne = casten einen AoE wo ihr steht
- 3er Gruppen (Fiecher auf 4 Beinen) = können nicht viel, moderater Melee Schaden
- Flügel-Frauen = Fernkämpfer. Gehen gerne von euch weg (ähnlich Boss 5 HR)
- Duo's = Melee Range mit mittlerem Schaden, harmlos


Bosse:

Grosser Ghoul = kleine Aoe am Boden, kräftiger Schlag, hat Enrage-Modus (= wenn er orange leuchtet, dann geht von ihm weg, er onehitet euch sonst! Merkt man auch indem er ein bisschen langsamer wird). Wenn ihr ihn richtig im Kreis kitet, könnt ihr dem Enrage umgehen (er muss 1 Sek. bei euch stehen damit er diesen Cast macht)

Skorpion = moderarter Schaden. Kegel-Gift AoE und Giftstrahl (verlangsamt euch)

Aton-Priester = hat zwei grosse AoE wovon einer eine Blutfläche hinterlässt die euch ziemlich schadet. Fernkämpfer

Aton-Frau = wie die kleine Version zu Beginn einen Cast, der euch ziemlich schadet. Unterbricht diesen oder weicht aktiv aus.

Grosse Mumie = belegt euch zu Beginn mit "Todesurteil". Ihr habt nun ca 30 Sek. Zeit ihn zu töten, sonst seid ihr mit grosser Wahrscheinlichkeit tot. Hat Kegelförmigen AoE / stunnt euch und schwingt danach ne mächtige Keule. Am besten umgehen mit Fingerfertigkeit und aktivem ausweichen.

Golem = castet auf NM einen DoT auf euch mit hohem Schaden. Riesiger AoE (= lauft zu ihm ran oder unterbricht ihn). grosser AoE (herauslaufen). Diesen Boss nicht in der Nähe von Zivlisten tanken, da er den DoT sonst auf die Zivilisten castet.

Dschinn = Rarer Endboss. Castet einen Zauber auf euch, womit ihr allen umliegenden Spielern / Zivlisten grossen Schaden zufügt. Zusätzlich riesiger AoE (lauft an ihn heran oder unterbricht ihn) sowie zweiten AoE bei dem ihr weglaufen müsst. Tankt ihn auf keinen Fall in der Nähe von Zivlisten, da er sonst zu ihnen hinläuft und ihnen den DoT mit dem AoE Cast verabreicht. Am besten tank ihr ihn hinter dem Hotel in der Mitte oder nahe am Wiederbelebungspunkt (da die wahrscheinlichkeit gross ist, dass ihr bei ihm sterbt und somit schnell wieder bei ihm seid).


Taktik:

Benutzt euer Erste-Hilfe Kasten erst dann, wenn eine Gruppe ziemlich kritisch dran ist (heilt auf NM ca 1/3 der HP bei den Zivilisten).
Nutzt Fähigkeiten wie Raketensprung, Wogende Klinge, Hals über Kopf etc. um schnell von einem Camp zum nächsten zu kommen.
Tankt die Adds am besten bereits bei ihrem Spawnpunkt.
Nutzt die Explosivgranate für die langsamen Mobs um Zeit zu sparen, oder in Massen an Mobs um euch Luft zu verschaffen.
Verlangsamungs- und Einfriermienen am besten bei den hinteren beiden Lager positionieren falls Zeit Eng wird.

Sollte ein Weg durch Schmutz versperrt sein:
Ihr könnt entweder mit Raketensprung / Wogende Klinge etc die Pfütze überwinden (geht nur wenn Boden eben ist) oder ihr macht einen Umweg über die äusseren / inneren Treppen.

Kitet die Gegner um den Brunnen in der Lobby falls sie zu stark reinhauen. Draussen lässt sich um diese Rondelle ebenfalls gut kiten falls nötig.

Tankt beim Sandsturm die Gegner in der Nähe der Zivilisten. Bei 7 Stacks einfach kurz in den Safespot und dann wieder raus in den Sturm weiterkämpfen. Passt auf mit AoE / Schmutz der Gegner, damit dieser nicht zu den Zivilisten gelangt.



Schloss:

Das Schloss kann ziemlich verwirrend sein zu Beginn. Am besten ihr macht einmal ein Testlauf und versucht euch alle Wege einzuprägen. Mit der Zeit habt ihr die Laufwege drauf.

Zu Beginn werden die Zivilisten von Vampieren bedroht. Sie sind das pendant zu den Ghoulen, hauen jedoch noch kräftiger zu., Insgesamt müsst ihr hier 18 Zivilisten einsammeln, lasst euch somit nicht zuviel Zeit. Bewährt hat isch hier möglichst viele einzusammeln, "Schwarzes Loch" auf einen casten und wenn alle hochfliegen eine Explosionsmiene zu legen

Sammelpunkte der Zivilisten (mit Sicht auf Eingang des Schlosses):
1. geradeaus bei der Lobby im hintersten Raum
2. Links im Raum neben dem Treppenaufgang
3. rechte Aussentreppe hoch, dort im Raum ganz rechts hinten

Spawnpunkte der Gegner (mit Sicht auf Eingang)
- Oberhalb der Lobby leicht rechts -> kommen Treppe herunter zum Camp in der Mitte
- Raum links gleich nach der Lobby -> Camp Mitte
- Raum ganz links hinten (ein Raum hinter dem linken Sammelpunkt) -> Camp linke Seite
- Spawn draussen -> gehen Treppe hoch zum Camp rechts
- Spawn "Keller" -> Camp rechts (Achtung: können sich unten trennen und beide Aufgänge hochkommen. Ist vor allem bei den langsamen Pilzen gefährlich)
- Hinteres Zimmer rechte Seite im oberen Stock -> Camp rechts
- Spawn oben links -> Camp links

Gegner:

Auch hier haben die Gegener oftmals Schmutz, welche sie nach dem Tod ablegen. Nicht in der Nähe von Zivilisten töten!

Vampire:
- einzelne Vampire: grosser Schaden / werfen euch hin und wieder zu Boden. Dieser Cast lässt sich unterbrechen oder mit vorher gezündetem SoH umgehen (Fingerfertigkeit)
- Duo's mit Kaputzen: legen grössere AoE welche euch Schaden und sie selbst wieder heilen (nicht in der Nähe von Zivilisten tanken!)
- 5er Gruppe: kann nichts besonderes, einfach töten

Wölfe:  
- einzelne = grosser Schaden / AoE nach vorne welcher euch stunt
- Duo's = können nichts besonderes
- 5er Wolfgruppe = Blutungseffekt und moderater Schaden

Geister (diese Kuttentypen):
mühsame Wesen -.- .Kämpfen Range, haben öfters noch ein Schild, werfen Aoe herum (Achtung Zivilisten!) und hauen dazu noch teils kräftige Keulen raus. Stunt diese ja nicht, da sie euch sonst stilllegen für ein paar Sek.

Pilze:
Pendant zu den Käfern in Ägypten. Grosse = grosse AoE, kleine = massig an Zahl mit kleinen AoE.
Diese ganz langsamen Pilze sind das Pendant zu den langsamen Mumien. Töten bevor sie die Zivis erreichen!

Höllenwesen:
analag Hotel / Anwesen


Bosse:

Vampir:
mit Gewehr = legt Blutungseffekt auf den Boden und Leech-Bomben
der Schwebende = grosser AoE und ein Massen-AoE cast. Der Massen AoE-Cast heisst "Herr der Venen" und heilt ihn hoch wenn ihr getroffen werden. Unterbricht diesen Cast wenn möglich.
mit Steinkugel = grosser Schaden mit kleinen AoE. Leichter Boss

Werwölfe:
bei den Werwolf-Bossen gibt es zwei Varianten.
1. Werwolf mit Enrage (pendant zum Ghoul im Hotel)
2. Werwolf mit kleinen Cast-Wölfen. weicht diesen einfach aus

Pilz:
ebenfalls zwei Varianten.
1. Pilz-Spinne mit DoT Effekten und AoE
2. riesiger Piltz mit sehr grossem AoE, welche eine Fläche hinterlässt die euch mit einem DoT belegt

Zmeu:
AoE mit bleibender Schmutzpfütze und zweiter AoE mit direktschaden. Leichter Gegner

Paduri (rar Boss):  Adds versuchen zu stunnen und den Baum wegziehen und möglichst schnell töten (funktioniert am besten mit der Einfriermiene, da diese nur die kleinen stunt aber nicht den Boss). Nach dem Stun weit weglaufen - die kleinen despawnen bei einem zu grossen Abstand zum Boss.


Tankt die Bosse am besten in der Lobby oder draussen (wenn nicht gerade ein Schneesturm wütet) dann gefährdet ihr keine Zivlisten. Draussen lassen die sich wunderbar kiten, wenn ihr bei der Startplatform hoch und runter springt. Drinnen besteht die Gefahr, dass ihr den Eisgolem als Event habt, welcher ebenfalls in der Lobby spawnt.

Geheimtipp: legt kurz bevor die Bosse spawnen eine Eisgranate in die Lobby. Der Boss ist dann zuerst einmal für ein paar Sekunden gestunnt und ihr könnt gefahrlos schaden an ihm machen. Friert euch aber nicht selbst ein Wink

Taktik:

Von der Lobby aus erreicht ihr relativ schnell alle 3 Räume. Nutz vorallem die Sprints um schnell die Seiten zu wechseln. Draussen gibt es auf der linken Seite ein Fenster womit ihr abkürzen könnt.  
Sammelt euch starke Gegner in der Lobby und erledigt sie mit einer Miene. Nutzt die Lobby mit der Galerie um schnell vom oberen in den unteren Raum zu wechseln.

Falls Schmutz den Weg versperrt:
den linken seitlichen Sammelpunkt könnt ihr durch ein Aussenfenster erreichen.
Der rechte Oben über die Treppe in der Lobby, oder die Aussentreppe.
Der Sammelpunkt in der Mitte hat nur ein Eingang und kann nicht durch Schmutz versperrt werden.

Nutzt hier eure Mienen weise! Da ihr 3 Spawnpunkte habt, empfiehlt es sich ein Gebiet komplett mit Mienen zu sichern - das verschafft euch die nötige Zeit. 1 - 2 Einfrier-Mienen aufbewahren, falls ihr den Paduri-Boss habt.

Achtet hier vor allem auf die langsamen Pilze - man übersieht dieser gerne einmal. Wird länger kein Spawn mehr angezeigt habt ihr mit Sicherheit die langsamen Pilze.





das Anwesen:

Hier gibt es nur zwei Sammelpunkte zu verteidigen - leider liegen die ziemlich auseinander.
Hier werden die Zivilisten zu Beginn von Zombis bedroht die teilweise noch eine Giftpfütze ablegen. Schaden der Mobs liegt (gefühlt) zwischen Ghoulen und Vampiren. Hier müsst ihr 12 einsammeln.

Sammelpunkte der Zivilisten:  
1. Haus oberer Stock, nach der Treppe geradeaus laufen
2. Hinter dem Haus bei dem kleinen Mausoleum


Gegner:

Auch hier haben wieder viele Schmutz - vor allem im Haus aufpassen wo ihr sie tötet!

Zombis:
Einzelne = Giftpfützen oder DoT
Gruppen = können nichts besonderes

Vogelscheuchen:
mit Kettensägen = Blutungseffekte. Kommen meist in 3er Gruppen
mit Schrotflinte = pendant zu den Menschen mit Schrotflinte. Immer wegdrehen von den Zivilisten
mit Pupen = grosser Magieschaden. Fernkämpfer

Geister:  
Fliegen gerne mal durch Wände. Manche haben AoE's und sind mühsam zu bekämpfen

Tiefenwesen:
Draugs = AoE mit Stun
Hexen = Kegelförmiger AoE
Duo's = haben ein Schild und legen AoE welche euch stunnen

Akabs:
Grosse = hauen kräftig zu. haben einen Cast mit M... (leider vergessen) welcher ihr am besten unterbrechen solltet. stürmt euch an
Duo's = verlangsam euch und machen Ansturm
Kleine = ebenfalls Ansturm

Höllenwesen:
analag Hotel / Schloss


Bosse:

Bär:
Hat einen Enrage Modus und haut extrem stark zu. Am besten beim Pool hoch und runter kiten. Zieht eine grüne Schmutzspur hinter sich her und spuckt Blut. Solltet ihr einen DoT auf euch haben und der Bär geht in den Enragemodus, wird der DoT selbst auch Enrage und kann euch ziemlich schnell töten. Unbedingt aufpassen, dass er mit seiner Giftspurz nicht durch die Zivilisten läuft.

Wiedergänger:
verschwindet zwischendurch und castet Vogelschwarm auf euch. Relativ leichter Gegner

Mutant:
AoE auf dem Boden + moderater Schaden. Kann man leicht kiten

Wendigo:
hier den Winter Cast unterbrechen (heilt ihn hoch)

Akab:
ruft zwischendurch kleine Adds aber kann ansonsten nichts besonderes. Hat einen kleinen Selfheal (kann man ignorieren oder unterbrechen)

Qualle:
grossen AoE. langsamen Cast am besten unterbrechen (hoher Schaden). Kann ansonsten nichts besonderes

Geist mit Sense (rar):
macht grössere AoE und verlangsamt euch dabei. Am besten unterbrechen oder mit Raketensprung oder dergleichen aus dem AoE abhauen. "Ketten der Narren" am besten unterbrechen (grosser Schaden)


Taktik:
Die Bosse am besten vor dem Haus töten, dort könnt ihr sie auch relativ leicht kiten. Hier seid ihr auch wieder schnell am Boss, falls ihr sterben solltet. Die Bosse im Pool (Bär und Qualle) könnt ihr relativ leicht über die Treppe Nahe des Hauses kiten (nicht die bei den Geiseln nehmen!)

Bei der Gruppe hinter dem Haus am besten das Turret aufstellen, damit es euch ein wenig Zeit verschafft.

Sollte euch der Schmutz einmal den Weg versperren, so könnt ihr über das Verranda-Fenster ins Haus kommen oder über die Aussenterrasse auf der linken Seite.  

Die grössten Probleme hierbei hat man durch die vielen AoE's der Gegner und den Schmutz. Zieht die Mobs mit Schmutz im Haus am besten gleich in die Seitenräume, damit der Schmutz nicht im Gang liegt und euch behindert.

Im Seitenraum bei dem oberen Zivilisten Camp hat es einen Speedbuff, mit dem ihr schnell nach hinten wechseln könnt (einfach den Balkon runterspringen)

Solltet ihr Schmutz + Geister bei der hinteren Gruppe haben, dann wechselt entweder auf ein Range Build, oder legt eine Miene zwischen sie und springt mit dem Raketenwerfer aus dem Schmutz raus.

Falls ihr als Event den Golem habt, könnt ihr diesen leicht ignorieren.



Falls ich noch etwas vergessen habe, bitte ich um Ergänzung Smile

12.02.14 aktualisiert


Zuletzt von Dastian am Do Feb 13 2014, 08:11 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Szenarien Guide   Mi Nov 13 2013, 11:04

So Gestern den zweiten Platin Erfolg geholt in Solo NM - diesmal Hotel.

Die Taktik die bei mir nun funktioniert hat: begebt euch zum Spawnpunkt der Mobs und tötet sie gleich nach dem spawnen, das beschert euch am meisten Zeit.

Als Random Event hatte ich den Golem (hab ihn diesmal ignoriert - funktioniert super beim Hotel) und den Schmutz (welcher teilweise mühsam war, da er vor dem Hintereingang beim Hotel lag), den ich aber mit Raketensprung gut umgehen konnte.

Bei manchen Events braucht ihr einfach Glück. Ich denke nicht, dass mehr als 1 Event positiv sein kann, aber manche negative (wie zbsp der Golem) kann sich als positiv erweisen. Der Golem läuft während der ganzen Welle herum doch ignoriert euch sowie auch die Zivilisten komplett, so lange ihr ihn nicht schlägt. Er kann jedoch auch Augments droppen, darum würde ich den - wenn ihr nicht Platin anstrebt - immer töten.

Nun muss ich noch das Mansion angehen. Dort hatte ich bis jetzt noch nie einen positiven Event (leider). Aber dranbleiben und nicht aufgeben lautet die Devise Smile Viel Glück euch allen!

PS: meine Builds und Stats poste ich dann ebenfalls noch, muss mir da am Abend einmal Zeit nehmen alles aufzuschreiben.
Nach oben Nach unten
Warham
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1732
Anmeldedatum : 23.04.13
Alter : 43
Ort : Outer Rim

BeitragThema: Re: Szenarien Guide   Mi Nov 13 2013, 16:30

Und ..... denkt dran repariert zu sein Smile

Hatte leider noch wenig Zeit für nm, aber ist schon etwas abhängig von den spawns und Events. Und meist ist es nach jedem noch so kleinen Mißgeschick vorbei.

Minen sind super um sich mehr Zeit zu verschaffen und die Turrets und Heilung vom Shop sind sehr hilfreich, da man meist nciht das Glück hat diese im Event zu erhalten.



"Hey... you dying? Can I have your stuff?"

Tora
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Szenarien Guide   Mi Nov 20 2013, 08:43

Dritter Platin nun auch in der Tasche Very Happy Habe nun noch mein Build + Tipps in einem anderen Beitrag geschrieben. Ich hoffe es hilft euch dabei Smile

Lg
Dasti
Nach oben Nach unten
Lane
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4350
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 34

BeitragThema: Re: Szenarien Guide   Mi Nov 20 2013, 11:57

GZ Very Happy 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://andersonswelt.jimdo.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Szenarien Guide   Mi Nov 20 2013, 12:27

danke Smile das nächste was ich in Agriff nehme ist der Elite Gruppe im Alleingang Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Szenarien Guide   

Nach oben Nach unten
 
Szenarien Guide
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» From the other side of "The Wall"
» HD Wing Camera 1280x720p 30fps 5MP CMOS
» EDFH Spotting: neu mit Spotterguide!
» Hoth .. Schneeblind & Gargath Weltboss-Guide
» Guide: Die RPG Zeitung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
 :: OnlineSpiele :: TSW-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: