StartseiteStartseite  KalenderKalender  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  NutzergruppenNutzergruppen  SuchenSuchen  FAQFAQ  

Teilen | 
 

 Savium, ein Jahr erfolgreich in TSW

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lane
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4371
Anmeldedatum : 22.04.13
Alter : 34

BeitragThema: Savium, ein Jahr erfolgreich in TSW   Fr Jul 12 2013, 10:17



Ein Jahr Savium


Ein kleiner nicht ganz chronologischer Rückblick.

Die wahre Geschichte dahinter:
Alles begann in einer Zeit kurz nach StarWars. Was sollte man nur spielen? Diese Frage gestaltete sich das nette leicht Katzenverrückte Pärchen Viena und Warham. Während Warham eifrig das unbekannte und fantastische Netz der großen weiten Welt durchsuchte, quälte Viena mit Unmengen an überschüssigen Energie die beiden waren Herrscher ihres Zuhause, den Katzen! Die Miezenherrschaft währte schon lange und das sehr erfolgreich, ein Mauzen hier ein Mauzen da und schon sprangen die Dosenöffner wie es sich gehörte. Aber nun war einer der Dosenöffner übereifrig und kuschelte und wuschelte sie und schleppte sie durch die Gegend. Nicht dass dies den einen wahren Herrschern nicht gefallen hätte aber es war einfach zu viel. Also ersonnen sie einen geheimen Plan!
Es geschah auf wundersame Weise eines Tages, nach einer Orgie mit Katzenmilch und Knuspertaschen, das die eine Katze das Web durchsuchte, hatte sie doch beim Zuschauen der Dosenöffner gelernt was ihre Zauberhaften Tasten auf der Tastatur bewirkten. Es erschien eine Internetseite mit "The Secret World" und der Beta Anmeldung für besagte Wochenenden, da das Wochenende nahte und beiden Katzen bewusst war das sie ständig wieder gekuschelt werden, wenn die Dosenöffner nichts anderes zum Spielen bekommen würden, dass ihr Fell gar schreckliche Qualen wieder leiden musste und so sorgten sie dafür das der Dosenöffner Warham auf jene Seite im Internet stieß.
Warham der besonders gut für die Kontrollkräfte der Miezenherrscher war, brachte auch seine Partnerin Viena dazu an einen Wochenende dieses besagte MMORPG aus zu probieren und fortan sollte wieder alles im Herrschaftsbereich der Miezen zu deren Wohlgefallen laufen.

Gilde Gründen oder Mitglied werden?!
Diese Frage raubte den Dosenöffner-Weibchen den Schlaf und wieder musste eine Katze unter den nächtlichen Kuschelattacken deshalb leiden.
Also setzen wieder einmal die Katzen ihre hypnotischen Lenkungsfähigkeiten ein und die Dosenöffner gründeten in ihren neuen lieblingsspiel "The Secret World" eine kleine aber feine Templerkabale.


Wichtige Fakten bzw. vergessenes Wissen oder auch Unsinn den niemand braucht:

Fakt 1: Wusstet ihr das Savium ursprünglich "Cassandra Foundation" heißen sollte und die RP Geschichte inspiriert sein sollte von der alten und super coolen Serie "Poltergeist" wo es ja die "Luna Foundation" ein Deckmantel des Legats war?

Fakt2: Der Namensgeber für das heutige Savium war niemand anderes als das Urgestein Funcoms "Xatuth".

Fakt 3: Der vollständige Name war Savium Pestilenzium und gab es bereits in einem anderen Rollenspiel, wo ein fieser Pestgott angebetet wurde.

Fakt 4: Warham und Viena sahen in der Beta noch ganz anders aus.



Fakt 5: Savium gehört zu den bisher beständigsten und ältesten Templergilden auf Kobold.

Fakt 6: Die ersten Gildenmitglieder waren Xatuth, Lunyel und Triore.

Fakt 7: Vienas zarte Stimme im Illu-Radio hatte die ersten Mitglieder angelockt. (unter http://viribusunitis.clanhp.de/index.php/secret-cast Folge 2 könnt ihr Vienas Gestotter hören! Very Happy)

Fakt 8: Thunfisch

Fakt 9: Ente

Fakt 10: Lamm in Gelee


Historie

Savium entwickelte sich anfangs nur langsam und stetig was an der Kabalenphilosophie "Mehr Klasse statt Masse" lag, die wir bis heute versuchen aufrecht zu erhalten. Erst einige Tage nach offiziellen Start wurde von Viena der erste offizielle Gildenpost erstellt um auf die Kabale aufmerksam zu machen. Die ersten 5 Mitglieder waren Lunyel, Triore, Arlen Yoni und Nonar.


Unser erstes Gildenbanner


Warham tankte die erste Ini in TSW als Pistole Schwert, was sehr lustig war. Für die ersten Nightmares wurde routiert da es zu viele für eine und zu wenig Mitglieder für zwei Gruppen waren.
Die höchste Anzahl an Members waren 51 Personen, doch nach einer Aufräumaktion blieben nur noch 23 Personen übrig. Mittlerweile erfreuen wir uns ja einer konstanten Zahl um die 30 Mitglieder, wovon in guten Tagen (schlecht Wetter RL) meist um die 10-15 gleichzeitig Online sind.
Savium gehört zu den Kabalen die mit am meisten Aktionen macht wo sie auch andere TSW Spieler daran Teilnehmen lässt und wird es sicher auch weiter sein.

Ob

Fight Night





RP Event



Laire



Theater Event



Raid



oder auch der derzeitige

Comic/Bilder Wettbewerb 2013




Video



Savium hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich und es werden gewiss noch viele folgen, so Funcom will!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://andersonswelt.jimdo.com/
 
Savium, ein Jahr erfolgreich in TSW
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Savium, ein Jahr erfolgreich in TSW
» Gute Vorsätze eines Hundes fürs nächste Jahr!
» TOP 3 für das Jahr 2012
» Luftfahrt
» Frohes neues Jahr 2010 !

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Wer Wie Was :: Die Anfänge von Savium-
Gehe zu: